LVR-Archivberatungs- und Fortbildungszentrum Logo Landschaftsverband Rheinland - zur Startseite

Archive
im Rheinland

Newsletter vom 07. September 2018

Das E-Governmentgesetz NRW

Vortrag mit Diskussionsrunde am 18. September 2018 in Köln-Deutz

Im Rahmen der Vortragsreihe „Forum Rechtsfragen im Archiv“ des LVR-Archivberatungs- und Fortbildungszentrums steht in diesem Jahr das im Sommer 2016 in Kraft getretene Gesetz zur Förderung der elektronischen Verwaltung in Nordrhein-Westfalen – kurz: das E-Governmentgesetz NRW – im Mittelpunkt.

Ziel des Gesetzes ist es, die öffentlichen Verwaltungen an die Anforderungen der digitalen Gesellschaft anzupassen und die elektronische Kommunikation zwischen Bürgerinnen und Bürgern, Unternehmen und Verwaltungen zu flexibilisieren und zu vereinfachen. Für die Landesbehörden schreibt das Gesetz die Umsetzung der elektronischen Aktenführung bis 2022 und der elektronischen Vorgangsbearbeitung bis 2031 vor. Den Kommunen und Kommunalverbänden wurden zwar im Rahmen der kommunalen Selbstverwaltung größere Spielräume eingeräumt, das Ziel, elektronisches Verwaltungshandeln in allen Behörden voranzubringen, gilt aber auch für die kommunale Ebene.

Doch was bedeutet das für die Archive als Teil der Behörden einerseits und für die archivischen Aufgaben andererseits? Der Referent Dr. Bastian Gillner, Landesarchiv NRW, wird in seinem Vortrag das Gesetz vorstellen und von den ersten Erfahrungen im Landesarchiv berichten. Die anschließende Diskussion soll perspektivisch mögliche Auswirkungen des Gesetzes auf die Archivpraxis in den Kommunen in den Blick nehmen und Anregungen sammeln, wie sich Archive in den Umbauprozess hin zur digitalen Verwaltung einbringen und welche Weichen im aktuellen Archivbetrieb gestellt werden können.

Die Veranstaltung richtet sich an Archivarinnen und Archivare aus kommunalen und anderen öffentlichen Archiven sowie an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter öffentlicher Verwaltungen, die mit der Umsetzung des E-Government-Gesetzes NRW in ihren Verwaltungen befasst sind.

Termin

Dienstag, 18. September 2018, 13:30 bis ca. 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

LVR, Horion-Haus, Hermann-Pünder-Str. 1, 50679 Köln

Entgelt

25,00 Euro

Weitere Informationen und Online-Anmeldung

Online-Anmeldung

Veranstalter

LVR-Archivberatungs- und Fortbildungszentrum
Ehrenfriedstraße 19
50259 Pulheim
Tel 02234 9854-313 und -225
Fax 02234 9854-349
afz.fortbildungszentrum@lvr.de
www.fortbildungszentrum.lvr.de