LVR-Archivberatungs- und Fortbildungszentrum Logo Landschaftsverband Rheinland - zur Startseite

Archive
im Rheinland

Zurück zur Übersicht

03. April 2020

Quellen aus rheinischen Adelsarchiven

Sechs weitere Publikationen digital verfügbar

Die Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V. (VAR), unter deren Dach sich 55 rheinische Adelsarchive zusammengeschlossen haben, betreiben auf ihrer Homepage eine eigene digitale Schriftenreihe: Rheinische Adelsgeschichte – digital.

Hierin werden universitäre Qualifikationsarbeiten im PDF-Format publiziert, deren Quellengrundlage hauptsächlich aus diesen Archiven stammt. Die Redaktion liegt in Händen der LVR-Archivberatung, derzeit bei Dr. Hans-Werner Langbrandtner.

Die Themen der im März 2020 online gestellten sechs Arbeiten betreffen Handlungsstrategien des rheinischen Adels in der napoleonischen und frühen preußischen Zeit, aber auch Themen wie „Krankheit und Tod in der Adelsklasse“ und eine Textedition von Spukgeschichten, die in der Familie der Freiherren von Eynatten seit der Mitte des 19. Jahrhunderts tradiert wurden.

Bislang stehen insgesamt zwölf Arbeiten in dieser digitalen Schriftenreihe als PDF zum Download zur Verfügung.

Zu den Downloads gelangen Sie hier