LVR-Archivberatungs- und Fortbildungszentrum Logo Landschaftsverband Rheinland - zur Startseite

Archive
im Rheinland

Zurück zur Übersicht

24. April 2020

Rheinischer Archivtag auf Juni 2021 verschoben

Nach Prüfung durch den Krisenstab des LVR wird der vom LVR-AFZ veranstaltete Rheinische Archivtag, der am 18. und 19. Juni 2020 in Wesseling stattfinden sollte, aufgrund der Corona-Epidemie abgesagt. Damit folgt die Jahrestagung der rheinischen Archivar*innen den zahlreichen bereits abgesagten regionalen Archivtagen und dem Deutschen Archivtag, der in diesem Herbst ebenfalls entfällt.

In enger Abstimmung mit dem Stadtarchiv Wesseling sieht das LVR-AFZ davon ab, den Termin später im Jahr nachzuholen. Vielmehr ist geplant, den Rheinischen Archivtag mit dem Thema "Archive und Forschung - Zwischen Wunsch und Wirklichkeit" im Juni 2021 ebenfalls im Rheinforum in Wesseling durchzuführen.

Unabhängig von der Absage der Veranstaltung erscheint im Frühsommer als 51. Band der Reihe „Archivhefte“ der Tagungsband zum letztjährigen Rheinischen Archivtag, der am 27. und 28. Juni 2019 in Duisburg stattfand. Unter dem Tagungstitel „Eine Königsdisziplin auf dem Prüfstand – Überlieferungsbildung heute“ präsentiert der Band die Vorträge des Archivtags. Außerdem umfasst er zwei zusätzliche Aufsätze, die sich mit Notfallverbünden im ländlichen Raum und der Digitalisierung von analogen Kunstvideos befassen.

Das Team des LVR-AFZ freut sich darauf, zahlreiche Kolleg*innen aus rheinischen und anderen Archiven im Juni 2021 zu einem hoffentlich entspannten Rheinischen Archivtag in Wesseling am Rhein begrüßen können.

Bis dahin stehen wir Ihnen gerne für Fragen und Anregungen zur Verfügung, aktuell per Mail und Telefon und hoffentlich bald auch wieder im persönlichen Gespräch vor Ort.